Emil Nolde bei Galerie Schwarzer

Feature

Sommerblumen von Emil Nolde
Emil Nolde, Gelbe, rote und violette Blumen (Sommerblumen), um 1930, Aquarell auf Japanpapier, 34 x 48 cm, signiert unten rechts, Provenienz: Roman Norbert Ketterer, Campione Privatsammlung, Süddeutschland.

Die Galerie Schwarzer aus Düsseldorf vertritt Künstler wie Horst Antes, Max Ernst, Gotthard Graubner, Imi Knoebel etc. Mit nach Karlsruhe reist beispielsweise ein Aquarell auf Japanpapier von Emil Nolde „Sommerblumen“ von 1930.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen