art KARLSRUHE 2016 art KARLSRUHE 2016 art KARLSRUHE 2016 art KARLSRUHE 2016 art KARLSRUHE 2016

art KARLSRUHE

art KARLSRUHE 2016

art KARLSRUHE 2016

art KARLSRUHE 2016

art KARLSRUHE 2016

Messe Karlsruhe

18. bis 21. Februar 2016

Rückblick art KARLSRUHE 2016

Die 13. art KARLSRUHE schloss am Sonntag mit einer stattlichen Erfolgsbilanz. Vom 17. bis 21. Februar strömten 50.000 zunehmend internationale Besucher in die Hallen der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK). Britta Wirtz, Geschäftsführerin der KMK: „Wir haben einen starken Standort mit starken Anbietern geformt, der international ausstrahlt. Mit der art KARLSRUHE spielen wir in der ersten Liga internationaler Kunstmessen.“

Mehrere Aussteller meldeten Rekorde, darunter die Stuttgarter Galerie Fuchs, die gleich zwei Hängungen von Jochen Hein verkaufte und neben weiteren Werken eine große Leinwand von Rainer Fetting vermittelte. Hubertus Hoffschild aus Lübeck konnte in kürzester Zeit seinen gesamten Stand, den er Friedel Anderson gewidmet hatte, an Kunstliebhaber veräußern. Bei seiner fünften Messe gewann er Interessenten für 16 Bilder. Andreas Binder, München: „Das war unsere erfolgreichste art KARLSRUHE. Wir haben sämtliche Arbeiten von Anna Krammig, eine frühe Baselitz-Grafik sowie ein größeres Werk von Jan Davidoff verkauft.“ Geschäftsführerin Britta Wirtz: „Die Ausgaben für Kunstkäufe haben sich gegenüber dem Vorjahr verdoppelt"

Bilder aus 2015 und 2016

Genießen Sie fotografische Eindrücke von der art KARLSRUHE 2016

unter diesem Link .

ACHTUNG: Der Link lässt sich nur mit dem Internet Explorer oder Safari Browser einwandfrei öffnen!

Falls Sie Fotos für Ihre Zwecke nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an uns. Die Aufnahmen unterliegen Verwertungsrechten.

Impressionen von der art KARLSRUHE 2016

Ausstellerliste der art KARLSRUHE 2016

Aussteller 2016

Ausstellerliste der art KARLSRUHE 2016

mehr