Schwebende Decken, unbegrenzte Zugänge, Weite, wohin das Auge reicht - und überall ist Kunst. Die art KARLSRUHE gibt der Kunstszene vier Tage im Jahr live die Chance, sich einem breiten Publikum zu präsentieren. Vier Hallen, ein großes Entree und ein begrünter Innenhof geben Raum für kleinste Grafiken bis hin zu raumgreifenden Skulpturen. Von der klassischen Moderne bis zur Gegenwartskunst. Treten Sie näher. Live erleben können Sie die art KARLSRUHE wieder vom 17. bis 20. Februar 2022 in der Messe Karlsruhe.

Das Bewerbungsverfahren ist gestart

Ausstellergespräch auf der art KARLSRUHE

Nutzen Sie die Chance und werden Aussteller auf der art KARLSRUHE 2022. Auf der Kunstmesse treffen Sie auf Ihr Zielpublikum und haben die Möglichkeit, neue Kontakte und Käufer kennenzulernen.

Ab sofort können Sie sich für die Teilnahme an der 19. art KARLSRUHE bewerben. Hier finden Sie alle Informationen für Ihre erfolgreiche Teilnahme an der art KARLSRUHE.

Jetzt Aussteller werden

art KARLSRUHE selections

Vier Tage dichtes Online-Programm, die helfen sollten, die Zeit zu überbrücken, bis man sich wieder persönlich begegnen kann. In vier Video-Talks mit hochkarätigen Gästen wurden die unterschiedlichsten Aspekte des Kunstmarkts ausführlich beleuchtet, ein Experten-Podcast beantwortet die wichtigsten Fragen für Sammler (und solche, die es werden wollen), virtuelle Führungen stellten ausgewählte Galerien mit ihren künstlerischen Positionen vor.

art KARLSRUHE Magazin

art KARLSRUHE Magazin

Entdecken Sie das art KARLSRUHE Magazin, das Lust macht auf das,

… was gewesen wäre,

… was dann hoffentlich im kommenden Jahr wieder sein wird

… und auch auf das, was noch dieses Jahr im Mai passierte.

Wir wünschen viel Spaß beim Blättern, Schmökern und Entdecken!

Jetzt Magazin bestellen

Impressionen der vergangenen art KARLSRUHE 2020