Monopol talks in der Monopol Lounge

Jonathan Meese im Talk art KARLSRUHE 2017
Jonathan Meese im Talk art KARLSRUHE 2017

Monopol, das Magazin für Kunst und Leben, hat sich als innovatives Kunst- und Lifestyle-Magazin fest etabliert und bietet seinen Lesern die aktuellen Themen zur zeitgenössischen Kunst und zum Kunstbetrieb. Der langjährige Medienpartner der art KARLSRUHE veranstaltet im Foyer Ost in der eigenen monopol-Lounge den monopol-talk mit Künstlern, Galeristen, Autoren oder auch Museumsdirektoren an. Schauen Sie vorbei!

FREITAG, 22. Februar, 14 Uhr
Leon Löwentraut, Maler

Der 20-jährige Leon Löwentraut ist ein Phänomen. Manche halten ihn für ein Kunst-Wunderkind, andere haben noch nie von ihm gehört. Wir bitten den Maler zum Gespräch über Kunst und Inszenierung.

SAMSTAG, 23. Februar, 14 Uhr
Peter Weibel, Direktor des ZKM Karlsruhe

Das Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) in Karlsruhe feiert sein 30-jähriges Bestehen mit einer großen Sammlungspräsentation. Peter Weibel, Museumsdirektor, Künstler und digitaler Vordenker, spricht mit Monopol-Autorin Saskia Trebing über die Zukunft von Ausstellungen, das Museum als Forschungslabor und den Innovationsort Karlsruhe.

SAMSTAG, 23. Februar, 15 Uhr
Messebilanz mit Kurator Ewald Karl Schrade

„Wie war’s?“, fragen wir am Samstagnachmittag traditionell den, der es wissen muss. Rück- und Ausblick mit dem Kurator Ewald Karl Schrade.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen